Unsere Schülerinnen und Schüler

Die Schülerschaft der Leinetalschulen ist eine bunte Mischung aus momentan rund 230 Schülerinnen und Schülern. Die Schülerinnen und Schüler kommen aus den verschiedensten Ecken der Welt, lernen gemeinsam und bereiten sich zusammen auf den ersten großen Schritt in ihrem Leben, den Schulabschluss, vor!

Trotz dieses Potpourris aus verschiedensten Nationalitäten entwickeln sich schnell Klassengemeinschaften, die durch die kleinen Klassengrößen von maximal 22 Schülerinnen und Schülern getragen werden und die weit über das gemeinsame Schulleben hinaus Freundschaften fördern.

Neben der Klassengemeinschaft sind die Leinetalschulen auch jahrgangsübergreifend und schulformübergreifend eine Gemeinschaft, die zudem sehr schnell neue Schülerinnen und Schüler integriert. Immer wieder sieht man Schülerinnen und Schüler der höheren Klassen, die in den Pausen von mehreren Fünft- und Sechstklässlern umgeben sind und sich mit diesen unterhalten, Unterrichtsinhalte noch einmal erklären oder auch einen Streit schlichten. Unser Mentorenprojekt fördert dieses Verhalten weiter.

Auch wenn man neu an unsere Schulen kommt, wird man eigentlich immer von einem Schüler oder einer Schülerin begrüßt und diese bieten auch gleich ihre Hilfe an. Diese Hilfsbereitschaft gehört zu den sogenannten soft skills, die im heutigen Berufsleben sehr gefragt sind und die an unseren Schulen eine große Rolle spielen. Aber lesen Sie doch selbst, was unsere Schülerinnen und Schüler über die Leinetalschulen zu sagen haben!